Mit dem Smartphone die Natur erkunden, um das Veischedetal  und die Seitentäler näher kennen zu lernen, ist eine neue Möglichkeit der Technik.  Sie brauchen neben diesem Gerät Wanderschuhe oder ein MTB, ein Blatt Papier und ein bisschen Orientierungssinn. Vielleicht noch eine Wanderkarte. ( Veischeder Sonnenpfad). Zweckmäßigerweise  trägt man wegen des Strauchwerks eine lange Hose.

Die Veischede hat auf einer Gesamtlänge von 16,5 km über 40 Bäche, die ihr zufließen. Für die  Ortschaften Oberveischede, Kirchveischede, Bilstein und Grevenbrück wurden Wanderrouten zusammengestellt, auf denen Sie jeweils 4 oder 5 Quellen suchen müssen. Bei einer Streckenlänge von  jeweils 10 - 15 Kilometer benötigt man ca. 2 – 4 Stunden.

Hier finden Sie die Wandertips Download