Drucken

Neue Crossgolfanlage in Lennestadt Bilstein

Auf dem ehemaligen Minigolfplatz und im alten Kurpark in Bilstein, ganz in der Nähe des Naturbades, ist eine neue Crossgolfanlage entstanden. Eigentlich wird Crossgolf in der freien Natur, auf Feldern oder Wiesen oder auch im Wald mit beliebigen Zielen gespielt. In Bilstein ist ein Crossgolfplatz mit festen Abschlägen und interessanten, unterschiedlichen Zielen angelegt. Auf einem Terrain von ca. 6000m² ist das Golf spielen für Jedermann auf 10 „Bahnen“ möglich. Teilweise auf gepflegtem Rasen, auf gemähtem Wiesengelände, aber auch zwischen alten Bäumen und blühendem Rhododendron wird der etwas leichtere Golfball in aufgehängte Körbe oder Motorradreifen , eine eingegrabene Schubkarre oder einfach nur in einen Autoreifen „eingelocht“. Und damit die Golfer nicht so einfach drauf losschlagen, wurden auch Fensterrahmen und Traktorreifen aufgestellt, durch die der Ball zunächst einmal durch muss! Lassen sie sich überraschen und probieren sie es aus. Besondere Kleidung, Sportschuhwerk und auch eine „Platzreife“ ist nicht erforderlich. Einfach nur Spaß haben, und trotzdem ein sportliches Erlebnis!

 

Öffnungs-und Spielzeiten:

Freitag ab 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr (möglichst auf Anmeldung)

Samstag ab 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr Sonntag ab 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr
oder nach vorheriger Vereinbarung/ Anmeldung unter Tel.: 015112422947

Spielgebühr: 3 € Erwachsene / 2 € Jgdl.u.Kinder 1o -16Jahre

Spielregeln und sonstige Hinweise!
Betreiber der Crossgolf-Anlage :


Dorfgemeinschaft Freiheit Bilstein e.V. Tel: 016095091836
Anfahrt: Lennestadt-Bilstein, Am Freibad 4 (Am Naturbad)